• Deutsch
  • Russisch
  • Finland

Sauna-Glossar

Die wichtigsten Fachbegriffe kurz erklärt

Saunaofen

Ein Saunaofen erhöht die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur der Sauna indem Wasser auf die auf dem Ofen liegenden Saunasteine gegossen wird (Aufguss).

Mit den Saunaöfen von EOS können Sie zwischen Stand- und Wandöfen sowie Hinterwandheizsystemen wählen. Alle Saunaofen-Modelle zeichnen sich durch eine kompakte Bauweise aus und lassen viel Raum für Kabinenbänke. Mit einer Leistung zwischen 2 und 12 kW sind sie für Saunen mit einem Volumen zwischen 8 und 18 m³ einfach perfekt.