• Deutsch
  • English
  • Franzoesisch
  • Finnisch
  • Russisch

Meilenstein unserer Geschichte

EOS im Wandel der Zeit

Unsere Herkunft nicht zu vergessen und unsere Tradition zu bewahren wird immer von großer Bedeutung sein. Kommen Sie mit uns auf einen Streifzug durch die Unternehmensgeschichte mit vielen Höhepunkten und Erfolgen.


2020

Erwerb der Anteilsmehrheit der Unternehmen der EOS Gruppe durch Harvia. Entstehung des weltweit größten Vollsortiment-Anbieters in der Saunabranche. .

 

2019

EOSafe L – Sicherheitssystem zur Saunaofenüberwachung –Auszeichnung Golden Wave 2019.

Design trifft Leistung – Markteinführung des stärksten Elektrosaunaofens – EOS Mega mit einer Leistung von bis zu 72 kW und einem opulenten Steinvolumen von 120 kg für kraftvolle und intensive Aufgüsse.

KUSATEK realisiert einen 14 Meter langen gasbetriebenen Saunaofen – weltweit einmalig.

 

2018

Verlagerung des Produktionsstandorts SPATRONIC von Frankfurt nach Driedorf.

 




2015

Einstieg in Entwicklung und Produktion von Dampfgeneratoren.

Übernahme der Firma SPATRONIC.

 

2014

Übernahme der Firma KUSATEK.

EOS Mythos erhält die Auszeichnung iF Design Award.

 

2013

Markteinführung des Design-Saunaofens EOS Mythos mit einzigartigem kubistischem Design der Saunasteine – Auszeichnung mit dem Golden Wave.

 

2011

Aus EOS Werke Günther GmbH wird EOS Saunatechnik GmbH.



2010

EOS entwickelt ein System zum Fernstart mit höchsten Sicherheitsmerkmalen für Standöfen – die erste Sicherheitseinrichtung weltweit.

 

2008

EOS EmoTouch die erste Sauna-Steuerung mit Touch Screen – später Weiterentwicklung des Fernstarts per Telefon.

 

2007

EOS bringt die Mühlensauna auf den Markt – der erste Saunaofen mit Aufgussauto-matik und Showcharakter.

 

2004

Gründung der russischen Vertriebsgesellschafft EOS PREMIUM SPA TECHNOLOGY





2003

Geburtsstunde EOS EmoTec, die erste Steuerung mit Mehr-sprachigkeit und digitalem Display.

Neben Qualität und Leistung tritt das Produktdesign zunehmend in den Vordergrund – es entsteht der erste Saunaofen mit Eisenglimmerlack.


1995

Erweiterung des Produktportfolios um Hinterbanköfen mit bis zu 36 kW Leistung.


1988

Entwicklung und Produktion des ersten patentgeschützten Dampfsystems – als Wegbereiter der heutigen Saunaöfen mit Verdampfersystem.




1973

Produktion des ersten Saunaofens für die finnische Sauna und damit entscheidender Einstieg in den Bereich Saunatechnik.

 

1950

EOS beginnt mit der Produktion von Ölradiatoren für den internationalen Markt.

 

1944

Zunächst produzierte die Gründerfamilie im hauseigenen Keller Stanz- und Blechteile, Küchenwagen, Kochtöpfe und andere Haushaltsgeräte, bevor 1948 die Fertigung in das erste Produktionsgebäude verlagert wurde.