• Deutsch
  • English
  • Russisch

Wellness-ABC

Die wichtigsten Begriffe rund um das Thema Sauna und Wellness.

Vitae Strahler

Moderne Vitae-Strahler kommen – im Gegensatz zu den anderen Strahlerarten, die lediglich mit IR-B und IR-C arbeiten – der natürlichen IR-Strahlung der Sonne sehr nahe. Sie decken das gesamte IR-Spektrum ab, denn sie erzeugen auch einen geringen Anteil IR-A-Strahlen. Dabei wurde der Anteil an IR-B-Strahlen so erhöht, dass die natürlichen Hitzerezeptoren unserer Haut als „Frühwarnsystem“ funktionieren und so eine Körperüberhitzung rechtzeitig anzeigen. Der Benutzer spürt sogar früher als in der Sonnenwärme, wann er die Kabine verlassen muss.

Natürlich immer vorausgesetzt, der Besucher der IR-Wärmekabine „hört“ auch auf seinen Körper und dessen Signale. Ferner haben Vitae-Strahler den Vorteil, dass sie überhaupt keine Vorwärmzeit benötigen, sondern sofort „Leistung bringen“ und Wärme ausstrahlen.

<<


Ratgeber-Themen:

Richtig Saunieren

Farblichtanwendung

Saunaregeln

Infrarot

Saunieren ist gesund

Downloads